Reinhören - Hörproben

Mohl macht Lieder

Septem, Okto, Novem und Dezem (Text und Musik: B. Mohl; Bärenkinderlieder-DEMO)
Eisbär (Text und Musik: B. Mohl; Bärenkinderlieder-DEMO)

Bäum vom Ammertal (Text: B. Mohl, Musik: trad.; Pepper & Salt „guad em senga“)


Mein Kanal auf YouTube

 

Mohl vertont

Live-Schnittchen aus dem Programm "Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund" (Texte: Villon / Musik: Mohl; mit Kondschak & Mohl)

Schatten aus dem Programm "Ich höre was, was du nicht siehst"
(Text: Gernhardt / Musik: Mohl; mit Hausner, Flade, Mohl)

Jedem das Seine (Text: E. Mörike)
Das verlassene Mägdlein (Text: E. Mörike)
Jung Volkers Lied (Text: E. Mörike)
Das Mädchen aus der Fremde (Text: F. Schiller)
Waldlieder 6 (Text: N. Lenau)
Musik aller Songs: B. Mohl; DEMO Eduards Erben live

 

 

An und für Dich (Text: F. W. Bernstein; Männer und ich „live im Theater Lindenhof“)
Sieben Rosen hat der Strauch (Text: B. Brecht; DEMO Sieben Liebeslieder)
Schöpfer und Geschöpfe (Text: R. Gernhardt; DEMO Gernhardt/Bernstein; Sänger: Otto Hemmer)
Herbstlicher Baum in der Neuhaußstraße (Text: R. Gernhardt; DEMO Gernhardtlieder)
Kinder-Kanon (Text: trad.; Frühlingslieder-DEMO)
Der Sommer (Text: F. Hölderlin; Hölderlin Turmgedichte DEMO)
Musik aller Lieder: B. Mohl

 

Mohl geigt

ball orange (Musik: B. Mohl; >>flügge<< „Unruhe“)
Hyvää hyvää iltaa (finnisch Folk; Jääräpäät „Yy, kaa, koo!“)
Lang nach Mitternacht (Text und Musik: H. Kondschak; Kondschak & Kapelle „Live in Simmersfeld“)
Ajettih tsiganaizet (finnisch Folk; Jääräpäät „Yy, kaa, koo!“)